Anselm Grün

"Don’t miss out on life"

Anselm Grün hat bislang über 300 Bücher zu den großen Fragen des Lebens geschrieben, die in mehr als 30 Sprachen übersetzt und millionenfach verkauft wurden. Er gilt als einer der weltweit am meisten gelesenen spirituellen Autoren der Gegenwart. Seit Jahrzehnten ist er zudem gefragter Berater und geistlicher Begleiter von Managern und Politikern und absolviert auch im Alter von über 70 Jahren noch immer jährlich mehr als 200 Vorträge und Seminare rund um den Globus.

Pater Dr. theol. Anselm Grün OSB wurde 1945 im fränkischen Junkershausen geboren. Seine Kindheit verbrachte er in München. Mit 19 Jahren wurde er Benediktinermönch in der Abtei Münsterschwarzach bei Würzburg. Dort lernte Pater Anselm die Kunst der Menschenführung aus der Regel Benedikts von Nursia kennen und entdeckte bereits in den 70er-Jahren die Tradition der alten Mönchsväter wieder, deren Bedeutung er besonders in Verbindung mit der modernen Psychologie sieht. Von 1977 bis 2013 war er, nach seinem Studium der Philosophie, Theologie und Betriebswirtschaft, der wirtschaftliche Leiter (Cellerar) der Abtei Münsterschwarzach und damit für rund 300 Mitarbeiter in über 20 Betrieben verantwortlich.

Im April 2018 ist Pater Anselm Grün zu Gast bei der FollowYourTalent Stiftung. Im Rahmen eines Gesprächsabends mit den beiden Gründern der Stiftung spricht Anselm Grün vor über 400 Gästen über das Thema “Versäume nicht dein Leben”.

Anselm Grün ist Träger des Bayerischen Verdienstordens und erhielt 2007 das Bundesverdienstkreuz.

 

Mehr Informationen: https://www.anselm-gruen.de